Hinter verschlossenem Vorhang

10626619_10204785235570259_8662683654699556235_n

Wenn euch der Film gefallen hat. Oder ihr vergessen habt ihn euch anzusehen, könnt ihr diesen in der Mediathek des Senders nrwvision jederzeit wieder finden.

Der arrogante und selbstbewusste Theaterregisseur Robert Wartmann lebt seinen, durch seine Mutter geprägten Frauenhass an den Schauspielerinnen aus. Er erniedrigt sie und geht sexuelle Beziehungen mit ihnen ein. Bis sich eine junge, hübsche Schauspielerin für eine Rolle bewirbt und ihn seine eigenen Mittel spüren lässt… Ein Kurzfilm über Sex und Macht, produziert in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Zentrum. Regie Kerstin Blumberg

Advertisements